GLUTENFREIE ERDMANDEL-ROSENWASSER KEKSE


Erdmandel sind besonders reich an einfach ungesättigten Fettsäuren und wirken entzündungshemmend und kurbeln den Fettstoffwechsel an. Da Erdmandeln viel Biotin und Magnesium enthalten, stärken sie in stressigen Zeiten unser Nervensystem. Ein Superfood für unsere Kinder, die täglich stressigen Situationen in Kitas und Schulen ausgesetzt sind!


Zudem gleicht Erdmandel alle 3 Doshas aus. Sie spenden Dir Energie und helfen dem Körper in extremen Phasen sich zu erholen und Kraft zu schöpfen.


Weil Erdmandeln von Natur aus süss schmecken, braucht man beim Backen oder beim Porridge keinen zusätzlichen Zucker!


Mit der Zugabe von Rosenwasser und Kardamom, sind diese Kekse ideal für heiße Tage und kühlen das Pitta. Im Herbst würde ich die Kekse mit einer Prise Zimt und Ingwer zusätzlich würzen.


Bei mir war es Liebe auf dem ersten Biss - bei Dir auch? :-)


ZUTATEN FÜR

15 Kekse

BACKZEIT

15 Minuten

SCHWIERIGKEITSLEVEL

Einfach

 

ZUTATEN

  • 1/2 Tasse Kokosraspeln

  • 1-2 TL Kardamon

  • 1 Schuss Rosenwasser

  • 2 reife Bananen

  • 2 TL Backpulver

  • 150g Erdmandelmehl

  • 2 TL Cashewmus

  • vegane Schokodrops

 

ZUBEREITUNG


Backofen vorheizen auf 180 Grad und Ober/-Unterhitze.


Nun die Bananen mit einer Gabel zu einem Mus zerdrücken und dann zu allen Zutaten in eine Rührschüssel hinzufügen und alles gut vermengen. Zum Schluss die Schokodrops vorsichtig unterheben. Paar Drops zum Dekorieren der Kekse übrig lassen.


Mit beiden Händen (vorher immer etwas nass machen) eine kleine Kugel formen und in der Handfläche etwas platt drücken. Nun auf dem Teig paar Schokodrops verteilen und ab in den Backofen.


Backzeit etwas 10-12 Minuten. Die Kekse weich aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen.


Wishing you a lovely cookie day!




Perfekter Snack für kleine und große Hände!





0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen